VIU EYEWEAR & FLARED PANTS

Since two weeks I’m literally discovering the world with new eyes. 🤓
Since I was ten years old, I didn’t want to admit, that I needed glasses. But then came the time, that I had to realize, that there was no way around glasses. But I only wore them, when it was really necessary and nobody was there to see me. The main reason for this was, that I never felt comfortable wearing glasses and I never found the perfect model for me.
Three months ago, it was time to look for a new pair.
I did make a find at the VIU Store in the Reichenbachstraße in Munich. I am really happy with the result. First I couldn’t make a decision between the different, beautiful models, but after long consideration, I went with “THE CONSIDERATE“ in the color amber matt.
I only had very dark glasses so far. So, this time I wanted something new brighter and softer.
I actually don’t take the glasses off anymore. Because of the acetate, which they are made of, they are really light and barely noticeable.
I already sighted a second model. So maybe you will see it soon. 😉

Now to today’s look. Suitable to my new VIU glasses, my decision was a dark blue & white look with cognac – colored elements. I combined dark blue flared pants with gold buttons sideways from Zara, a white, oversized sweater (what else? 🤔 ), black boots and my Chloé Faye.

*******

Seit ungefähr zwei Wochen sehe ich die Welt buchstäblich mit ganz anderen Augen. 🤓
Seit ich 10 Jahre alt bin, habe ich mir einfach nicht eingestehen wollen, dass ich eine Brille brauchte. Aber irgendwann kam der Punkt an dem ich es musste. Jedoch habe ich die Brille dann nur getragen, wenn es wirklich nötig war und am besten wenn mich keiner damit gesehen hat. Vor allem hatte es den Grund, dass ich mich mit Brille nie so wirklich wohl gefühlt habe und einfach nie das passende Modell gefunden hatte, welches mich überzeugt hätte. Vor drei Monaten war es dann aber an höchster Zeit, mich um ein neues Modell zu kümmern, mit dem ich mich auch sehen lassen kann.
Beim VIU Store in der Reichenbachstraße, in München bin ich dann endlich fündig geworden und ich bin wirklich happy mit dem Ergebnis. Erst konnte ich mich zwischen den vielen, schönen Modellen gar nicht entscheiden, aber nach langem hin und her Überlegen, habe ich mich dann für das Modell „THE CONSIDERATE“ in der Farbe BERNSTEIN MATT entschieden.
Bisher hatte ich immer sehr dunkle Brillengestelle und dieses Mal wollte ich mal etwas Weicheres, Helleres.
Ich ziehe die Brille gar nicht mehr ab. Denn durch das Acetat, aus dem sie besteht, ist sie sehr leicht und kaum spürbar. Ich habe mich auch schon für ein zweites Modell begeistern können. Vielleicht bekommt ihr das auch schon bald zu sehen. 😉

Nun zu meinem heutigen Outfit. Passend zu meiner neuen VIU – Brille habe ich mich für einen Dunkelblau-Weiß Look mit cognacfarbenen Elementen entschieden.
Hierfür habe ich eine dunkelblaue Schlaghose mit seitlichen Goldknöpfen von Zara, einen weißen, oversized Pullover (What else? 🤔 ), schwarze Stiefeletten, sowie meine Chloé Faye kombiniert.

Glasses* – VIU eyewear (here)
Pants – Zara (here)
Sweater – Zara (here)
Boots – Zara (here)
Bag – Chloe (here)

*  In cooperation with VIU <3

Written By
More from Marlene

BLACKOUT – BLACK SANDALS & BOYFRIEND JEANS

Yesterday when I thought about my next outfit posts, I realized that...
Read More

38 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *