CHECKED COAT & STAND UP COLLAR BLOUSE

Do you know that feeling when you have been working towards something and your finally there? Till now I always had this feeling with my bags. It’s a fabulous feeling, especially because you earned it.
But this time it wasn’t about a bag, but a brand new camera. Cornelius and I had our eyes on this baby for a long long time and we finally got it into our hands.
Since today’s post we are shooting with a SONY A7II and we are more than happy with the results. Sure, there were some toothing problems with the new gear. Especially as we are coming from Nikon. But after a few test shoots, we got the hang of it.
It was quite hard to get Cornelius’ attention during the first few days we got it. But I’m sure it’s the other way around when I getting a new handbag. 😊
Yet, I’m really happy that Cornelius is so into photography and we both can combine our passions in a meaningful way.

Today’s look came to life in one of Cornelius’ lunch breaks. It was -14 Degrees and we booth were freezing to death. Unfortunately, this was often the case in lately, as we both were pretty busy and sometimes in different cities (that’s also why this post is so late). But from today on we are back to our usual semi-punctual rhythm.

Now I got to go back to my books, as my exams are coming up next week. I wish u a wonderful Sunday evening.❤️

*******

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr lange auf etwas hinarbeitet und dann habt ihr es endlich? Mir ging es bisher immer bei meinen Taschen so. Es ist ein wunderschönes Glücksgefühl, weil man es sich verdient hat hat.
Dieses Mal ging es aber nicht um eine Tasche, sondern eine neue Kamera. Auf unser neues Baby hatten Cornelius und ich schon länger ein Auge geworfen und nun war es endlich soweit. Seit dem heutigen Post shooten wir mit einer SONY A7II und wir sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Klar gab es einige Anfangsschwierigkeiten, da wir von einer Nikon auf eine Sony umgestiegen sind, aber wir waren sehr schnell auf die neue Kamera eingespielt.
Die ersten Tage war es schwer für Cornelius wichtiger als die Kamera zu sein, aber ich denke das ist andersrum bei mir und den Taschen der gleiche Fall. 😊
Trotzdem bin ich wirklich froh, dass Cornelius sich so sehr für die Fotografie begeistern kann, denn so können wir beide unsere jeweilige Leidenschaft miteinander verbinden, worüber ich wirklich sehr glücklich bin.

Der heutige Look ist in einer von Cornelius Mittagspausen bei -14 Grad entstanden. Das kommt in letzter Zeit leider des Öfteren vor, da wir die letzten Wochenenden immer viel beschäftigt oder uns an verschiedenen Örtlichkeiten befunden haben (deshalb ist dieser Post auch leider etwas verspätet). Aber ab heute sind wir wieder in unserem gewohnten und stressfreieren Rhythmus und die Blogbeiträge kommen wieder regelmäßig.

Ich mache mich jetzt mal wieder ans Lernen für die anstehenden Prüfungen nächste Woche und wünsche euch ein wunderschönes, restliches Wochenende. ❤️

Coat – Topshop (here)
Jeans – Levi’s (similar here)
Blouse* – IVY & OAK (here)
Overknees – Zalando (here)
Bag – Chloé (here)

*In cooperation with IVY & OAK <3

Written By
More from Marlene

WHAT I WANT – SUNGLASSES

Heute Morgen bin ich aufgewacht, habe aus dem Fenster geschaut und es...
Read More

6 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *