ALL OVER BLUE WITH CHLOÉ DREW

Sometimes you have to indulge yourself in something. For some it’s a vacation, for others it’s technical gadgets and for me it’s bags.
But don’t get me wrong. I don’t buy those bags just like that. I save my money for a long time, think about it and ponder the pros and cons.
I bought my first designer handbag one and a half years ago. It was my black Saint Laurent, which you all know very well by now. 😉
My second one was the Chloé Faye and until today I didn’t regret any of these purchases.
In my opinion, you know and feel it, when it is the right one <3

Today I want to show you my newest babe, the Chloé Drew bag in the color petrol.
It was love at first sight and also black Friday. 😇
Monieres Freres had a 25% sale on their whole range that day. So, I had no other choice than to take a closer look at that bag.
I have to admit, that I’ve never been the biggest fan of the Chloé Drew, but exactly this model is unbelievably beautiful.
… what’s next. I think I want a new pair of boots or booties.

Today I combined my Chloé Drew with a turtleneck, a blouse from zara, and my new favorite jeans from Levi’s.
Enjoy your weekend, lovelies 😘

*******

Manchmal sollte man sich einfach was gönnen. Für die einen sind es Urlaube, für die anderen sind es elektronische Geräte und für mich sind es Taschen.
Aber ihr dürft mich nicht falsch verstehen. Ich kaufe diese teuren Designer-Taschen nicht einfach mal so. Ich spare lange und denke einige Zeit darüber nach und wäge Pro und Contra ab.
Meine erste Designer-Tasche habe ich mich vor ca. eineinhalben Jahren gekauft. Meine Saint Laurent Tasche, die ihr alle schon sehr gut kennt.😉
Einige Zeit später kam meine Chloé Faye dazu und bis heute habe ich keinen der beiden Käufe bereut.
Ich denke immer, wenn es die richtige ist dann stimmt das Gefühl <3

Heute stelle ich euch mein neuestes Baby, eine Chloé Drew Tasche in der Farbe Petrol, vor.
Es war Liebe auf den ersten Blick und Black Friday. 😇
Bei Monieres Freres gab es sagenhafte 25% auf das gesamte Sortiment und somit war das das unschlagbare Argument, mir die Tasche mal genauer anzusehen.
Ich muss sagen, ich war nie der größte Fan der Chloé Drew, aber genau dieses Modell ist wirklich unglaublich schön.
Mal sehen was als nächstes kommt. Ich wollte mir mal ein paar schöne Stiefeletten oder Boots zulegen.

Heute habe ich meine Chloé Drew zu einem Turtleneck, einer Zara Bluse und meiner neuen Lieblingsjeans von Levi’s kombiniert.
Have a nice weekend, lovelies. 😘

 

Blouse – Zara (here)
Turtleneck – & other stories (here)
Jeans – Levi’s (here)
Bag – Chloe (here)

Written By
More from Marlene

CAMOUFLAGE PARKA & CHLOÉ FAYE

This one is an emergency outfit! As my head and body were...
Read More

23 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *